Low-Key Foto – erster Versuch mit einem Porträtfoto

Schon lange habe ich mit der Idee gespielt mich mal an einem sogenannten Low-Key Foto zu versuchen. Nun habe ich es endlich mal geschafft mich damit zu beschäftigen. Hier der erste Versuch eines Fotos, wobei ich zwei Blitze eingesetzt habe, ein Blitz frontal von vorn und der Andere blitzt von hinten das Objekt an.

Ich finde diese Portraits besonders reizvoll für einzelne Portaitfotos von Sportlern, dabei denke ich vor allem an Fußballer oder Handballer, die mit solchen Fotos einen schönen Kontrast zu den klassischen Portraitfotos darstellen.

Hier das endgültige Resultat, wobei ich den Hintergrund nachträglich am PC abgedunkelt / geschwärzt habe. Einfach den Slider über das Foto bewegen um ein vorher/nachher Bild im direkten Vergleich zu sehen.

Was sagt ihr zu meinem ersten Low-Key Foto?

Low-Key FotoLow-Key Foto
ISO   200
Verschlusszeit   1/2500
Blende   F13
Brennweite   28mm APS-C
Blitz Setup   2x Speedlight 600ex-rt

 

This entry was posted in Fotografie, Tipps und Tricks and tagged , , , .

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*